Logo Orte für Worte Lahr 2022

Literatur erleben

Lesen kann man überall, vorlesen auch.

30. APRIL — 24. MAI 2022

Die Orte für Worte bringen nach zwei Jahren Unterbrechung Literatur an viele Orte in der Stadt, unter anderem in Buchhandlungen und die Mediathek, ins Stadtmuseum, in die Hammerschmiede und in ein Café, ins Alte Rathaus und in die Moschee. Fünzehn Veranstalter haben sich zusammengetan, um dem Lahrer Publikum besondere literarische Erlebnisse zu ermöglichen.
Lassen Sie sich verlocken!

Die Macher

Badische Zeitung / Buchhandlung Martin Schwab / Buchhandlung Rombach / Café Meinwärts / Förderkreis Mediathek / Stadtmuseum Tonofenfabrik/ Kulturamt / Kulturkreis / Mediathek / Kita am Schießrain / Lahrer Rockwerkstatt e.V. / Schlachthof Jugend & Kultur / Schwarzwaldverein Reichenbach / Stiftung Bürger für Lahr / Ulu Cami Moschee / Volkshochschule


Mit freundlicher Unterstützung:

Der Stadt Lahr, der Lahrer Rockwerkstatt e. V. und dem Sternschnuppen Kultursommer Lahr.

Vorverkaufsstellen:

Vorverkauf für alle Veranstaltungen bei den jeweiligen Veranstaltern.
Vorbestellte Karten müssen bis 20 Minuten vor Veranstaltungsbeginn abgeholt werden.

Orte für Worte

Präposition / althochdeutsch furi „vor“, „für“

Google

Programm

Orte für Worte 2022
Orte für Worte Lahr

Lesenacht Home Sweet Home

Samstag, 30. April, 20 Uhr
Buchhandlung Schwab,
Marktstraße 37
Leben in Frieden und einem gemütlichen Zuhause sind ein hohes Gut, bedeuten Lebensqualität und Gesundheit. Besuchen Sie eine Lesenacht, die dem Thema „Home“ – im Sinne von Zuhause und Heimat – gewidmet ist.

Mehr lesen
Orte für Worte Lahr

Andreas Suchanek:
Flüsterwald

Dienstag, 3. Mai, 10 Uhr
Haus zum Pflug
Kaiserstr. 41
Andreas Suchanek, geboren in Landau (Pfalz), studierte Informatik, aber sein Herz schlug schon immer für Bücher, vor allem für Science-Fiction und Fantasy.

Mehr lesen
Orte für Worte Lahr

Eine Reise um die Welt

Dienstag, 3. Mai, 15 Uhr
Moschee Lahr,
Vogesenstraße 19
Märchen schaffen eine einzigartige Verbindung von Lebensweisheit mit Fantasie, das Gute siegt über das Böse – ein Wunsch, der allen Menschen eigen ist.

Mehr lesen
Orte für Worte

Dorothea Grube:
Astrid Lindgren

Dienstag, 3. Mai, 19 Uhr
Haus Zum Pflug
Kaiserstraße 41
Vortragsraum
Der Vortrag stellt Teile ihrer Biographie und ihres Werks und deren Bezüge zueinander dar.

Mehr lesen
Orte für Worte Lahr

Jens Rosteck:
Den Kopf hinhalten

Donnerstag, 5. Mai, 19.30 Uhr
Ratssaal Altes Rathaus
Kaiserstraße 1
Autorenlesung mit Musik

Mehr lesen
Orte für Worte

Lachen ist das beste Lifting

Montag, 9. Mai, 19 Uhr
Mediathek
Kaiserstraße 41
Zeitschriftensaal
Autorennetzwerk Ortenau

Mehr lesen
Orte für Worte

Maria Nikolai:
Töchter der Hoffnung

Donnerstag, 12. Mai, 19 Uhr
Haus zum Pflug
Kaiserstraße 41
Vortragsraum VHS
Maria Nikolai entführt nun ihre Fans mit dem Auftakt ihrer sehnsüchtig erwarteten neuen historischen Trilogie an den schönen Bodensee zu Ende des Ersten Weltkriegs. Willkommen im Grandhotel Lindenhof!

Mehr lesen
Orte für Worte Lahr

Simone Schneider:
Die Kirschenhoffnung

Freitag, 13. Mai, 18 Uhr
Café Meinwärts
Schützenstraße 32
Simone Schneider ist eine Autorin, die vor allem die kleinen Formen liebt. Kurze Erzählungen, Beobachtungen, Gedichte. Zweimal war sie Preisträgerin beim Mundartwettbewerb „Lahrer Murre“.

Mehr lesen
Orte für Worte Lahr

Susanne Abel:
Stay away from Gretchen
Eine unmögliche Liebe

Freitag, 13. Mai, 19 Uhr
Buchhandlung Rombach
im Arenapark Lahr
Alter Stadtbahnhof 1
Lesung & Gespräch

Mehr lesen
Orte für Worte

Chotsch

Samstag, 14. Mai, 20 Uhr
Stiftsschaffneikeller
Friedrichstraße 7
Klezmer: Lieder und Geschichten

Mehr lesen
Orte für Worte Lahr

Literatur im Gewölbe

Montag, 16. Mai, 19 Uhr
Mediathek Lahr,
Kaiserstraße 41
Sommerliche Lektüre für Balkon, Urlaub oder Freibad.

Mehr lesen
Orte für Worte Lahr

Ralf H. Dorweiler:
Die Uhrmacher der Königin

Dienstag, 17. Mai, 19 Uhr
Hammerschmiede
Lahr-Reichenbach
In seinen historischen Romanen lässt Ralf H. Dorweiler vergangene Zeiten lebendig werden. „Die Uhrmacher der Königin“ ist Dorweilers 14. Buch.

Mehr lesen
Orte für Worte

Dita Zipfel:
Brummps.Sie nannten ihn Ameise

Mittwoch, 18. Mai, 10 Uhr
Haus zum Pflug
Pflugsaal,
Kaiserstr. 41
Eine beglückende, humorvolle Lesung untermalt mit Musik und Geräuschen über die für Kinder bereits so wichtigen Themen: Anderssein, die eigenen Stärken finden und Freundschaft.

Mehr lesen
Orte für Worte

In mir drin ist’s bunt ...

Donnerstag, 19. Mai, 15.30 Uhr
Kita Am Schießrain
Am Schießrain 1
Geschichten, Bilderbücher, Kasperltheater.

Mehr lesen
Orte für Worte

José Oliver:
Die Dinge, die „W:orte“ & Ich meine „D:ich“

Samstag, 21. Mai, 14 Uhr
Villa Jamm
Stadtpark Lahr
Schreibwerkstatt

Mehr lesen
Orte für Worte

HighMat-Abend 5.0
Alemannisch wieder anderscht

Sonntag, 22. Mai, 19 Uhr
Schlachthof Jugend und Kultur,
Dreyspringstraße 16
Folk-Rock und Poetry mit „Goschehobel“ und Daniela Dill.
ACHTUNG: Ursprünglich war der Highmat-Abend auf den Samstag terminiert. Da aber an diesem Abend der SC Freiburg (auch ein Stück Heimat) im DFB-Pokal-Finale steht, findet die Veranstaltung jetzt am Sonntag statt.

Mehr lesen
Orte für Worte

Barbara und die Teufelspeitschen

Dienstag, 24. Mai, 18 Uhr
Foyer des Stadtmuseums
Tonofenfabrik
Kreuzstraße 6
Vortrag von Stadtarchivar Thorsten Mietzner

Mehr lesen

Vorverkaufsstellen:

Vorverkauf, wenn nicht anders angegeben, für alle Veranstaltungen bei den jeweiligen Veranstaltern und beim KulTourBüro Lahr.
Vorbestellte Karten müssen bis 20 Minuten vor Veranstaltungsbeginn abgeholt werden.

Orte für Worte

Worte bezieht sich auf eine Äußerung, einen Zusammenhang bildende Wörter.Wort bezeichnet als Kollektivum auch eine bedeutsame, kurze Aussage. Von Worten spricht man hingegen bei der Verwendung von Wörtern in feststehenden Zusammenhängen oder geläufigen Ausdrücken (ehrliche Worte, leere Worte).

Wikipedia

Impressum und rechtliche Hinweise


Haftungsausschluss

Wir übernehmen keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der angebotenen Informationen. Jegliche Haftung, insbesondere für eventuelle Schäden oder Konsequenzen, die durch die Nutzung des Angebots auf unserer Website entstehen, sind ausgeschlossen. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir auch keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Alle Angaben ohne Gewähr.

Urheberrecht

Alle auf unserer Website veröffentlichten Beiträge und Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt. Jede vom Urheberrechtsgesetz nicht zugelassene Verwertung bedarf vorheriger schriftlicher Zustimmung der Anbieter. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Ausdrucke, Fotokopien und Downloads von Webseiten dürfen nur für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch hergestellt werden.

VERANTWORTLICH & VERANSTALTER

Förderkreis der Mediathek Lahr e. V.
Kaiserstraße 41
77933 Lahr

Datenschutzerklärung


Diese Datenschutzerklärung orientiert sich an den Bestimmungen der DSGVO. Betreiber dieser Seite ist der Förderkreis Mediathek Lahr e. V. Sie können den Betreiber unter den im Impressum angegebenen Kontaktdaten erreichen.

Datenerfassung

Beim Besuch dieser Website und bei jedem Abruf einer Datei sammelt der Webserver / Provider anonymisiert Protokollinformationen (IP-Adresse, Browsertyp, Datum und Uhrzeit des Abrufs, aufgerufene Seite oder Name der aufgerufenen Datei). Diese Daten speichert er zur Erkennung und Abwehr von Angriffen in sogenannten Logfiles. Eine Weitergabe an Dritte und eine Verknüpfung dieser Daten mit anderen Daten erfolgt nicht. Die Logfiles werden automatisch nach sieben Tagen gelöscht.

Personenbezogene Daten / E-Mail

Die Nutzung der Website ist ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Auf dieser Seite kann weder kommentiert werden, noch gibt es ein Kontaktformular. Sie können die Seite lesen, ohne Ihre Mailadresse oder andere Daten einzugeben. Sollten Sie den Förderkreis Mediathek Lahr per E-Mail kontaktieren, erfolgt das freiwillig. Wenn Sie eine E-Mail schicken, wird diese gespeichert, um eine Kommunikation mit Ihnen zu ermöglichen. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Nach der Kontaktaufnahme per E-Mail können Sie der Speicherung Ihrer Mail und Ihrer Mailadresse widersprechen. Die Daten werden dann umgehend gelöscht. Der Förderkreis Mediathek Lahr weist darauf hin, dass die Kommunikation per Mail Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Recht auf Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Mit freundlicher Unterstützung

lahr_logo rockwerkstatt sternschnuppen

Orte für Worte

[1] lokalisierbarer, begrenzter Platz, definierte Stelle (punktförmig oder ausgedehnt) auf einer Fläche oder im Raum
[2] Plural 1: geografisch definierte Siedlung
[3] Plural 1: die Bevölkerung von [2]

Wiktonary